50 Cent pro Bier und Soda fließen an Van der Bellen

Bild: Sabine Hertel

Promillehaltige Unterstützung für Alexander Van der Bellen: Mehrere Wiener Lokale, darunter das "Hawidere", das "Statt-Beisl im WUK" oder das "Shamrock" bieten ein eigenes Präsidentenbier an.

Promillehaltige Unterstützung für : Mehrere Wiener Lokale, darunter das "Hawidere", das "Statt-Beisl im WUK" oder das "Shamrock" bieten ein eigenes Präsidentenbier an.

Für jedes verkaufte "Domrep Pils" der "Collabs Brewery" spenden die Wirte 50 Cent an die Kampagne des Ex-Chefs der Grünen. Damit sollen Flyer, Plakate und anderes Wahlkampfmaterial finanziert werden. Die Aktion funktioniert aber alkoholfrei genauso: Denn auch pro Soda-Zitron sprudeln 50 Cent für Van der Bellen.

"Manche Gäste freuen sich so über die Aktion, dass sie einfach zehn Euro als Spende bei uns lassen, die wir gerne weiterleiten", sagt der Initiator, Hawidere-Wirt Adalbert Windisch, zu "Heute". Auf Facebook haben die "Wiener Lokale für Van der Bellen" bereits mehr als 400 Fans.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen