6 Apps, die dir beim Kochen helfen

Mitterweile sind Koch-Apps ein zentraler Bestandteil der Ausrüstung von Hobby- und Meisterköchen geworden.
Kochen kann sehr einfach sein, wenn man die richtigen Utensilien verwendet. Dazu gehört auch ein gutes Rezept als Basis und eine Unterstützung in der Küche, die sich auskennt. Auch einige Koch-Apps können eine große Hilfe sein. Der Inspiration sind keine Grenzen gesetzt. Wir stellen dir hier sechs der besten vor.

KptnCook

Qualität vor Quantität ist die Devise. Hier steht im Vordergrund neue Rezepte zu entdecken. Die App überfordert nicht mit einer ewig langen Auswahl, sondern überzeugt durch ein bedachtes Angebot. Neue Rezepte werden prominent platziert. Es gibt erklärende Texte, ausführliche Fotoanleitungen und Schritt-für-Schritt-Dokumentationen. Ein Favoriten-Tab vereinfacht das spätere Wiederfinden. Die Rezepte sind vielfältig und gesund. Von Pasta, über vegane Speisen bis hin zu Low-Carb findet sich dort alles. Sogar den Preis kann man sich über die Einkaufsliste anzeigen lassen.

KptnCook ist kostenlos für iOS und Android erhältlich.

CommentCreated with Sketch. zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. Cookpad

Cookpad ist das soziale Netzwerk unter den Koch-Apps. Hier können Nutzer ihre Rezept-Ideen miteinander teilen. Das Prinzip ist einfach. Die Nutzung erinnert an Instagram und Facebook. Rezepte können geliked und markiert werden und unter "Meine Rezepte" gepspeichert werden.

Cookpad ist kostenlos für iOS und Android erhältlich.

Pinterest

Pinterest dient als kulinarische Inspirationsquelle. Hier kann man sich von der Optik des Bildes für ein Rezept begeistern lassen.

Pinterest ist kostenlos für iOS und Android erhältlich.

Tasty

Tasty arbeitet mit Videos und kurzen Texten zu Inahlten und der richtigen Zubereitung. Trends und Empfehlungen der Redaktion sind hier verterten, wie auch eine Einkaufsliste oder eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Einblenden. Hier können Nutzer auch Anmerkungen hinterlassen und Rezepte indidvidualisieren.

Tasty ist kostenlos für iOS und Android erhältlich.

Kitchen Stories

Kitchen Stories gehört zu den beliebtesten Apps. Sie kommt ohne viel Schnick-Schnack aus und arbeitet mit Videos, Fotos und ausführlichen Texten. Nachkochen ist durch die akribische Dokumentation sehr einfach. Automatische Einkaufslisten erleichtern das Kaufen von Zutaten. Es gibt auch eine Community, in der man sich austauschen und eigene Rezept-Ideen teilen kann.

Kitchen Stories ist kostenlos für iOS und Android erhältlich.

Chefkoch

Die Chefkoch App eignet sich für Hobbyköche ebenso wie für Profi-Gourmets. Hier stolpert man über eine Auswahl von 320.000 Rezepten.

Chefkoch ist kostenlos für iOS und Android erhältlich.
Nav-AccountCreated with Sketch. heute.at TimeCreated with Sketch.| Akt:
Genuss

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen