6:1! spusu Capitals feiern Schützenfest in Innsbruck

Jubel bei den spusu Capitals
Jubel bei den spusu Capitalsgepa pictures
Die spusu Vienna Capitals sind auf der Siegerstraße zurück. In der ICE Hockey League gab es ein 6:1-Schützenfest gegen Innsbruck.

Die spusu Capitals zeigten sich beim Auswärtsduell mit dem HC Innsbruck in Torlaune. der Hauptstadtklub siegte bei den Haien mit 6:1.

Sebastian Wraneschitz, 18-jähriger Eigenbau-Goalie der Wiener, schrammte in seinem zweiten Profi-Spiel mit 30 Saves knapp an seinem ersten Shut-Out vorbei.

In der Tabelle der ICE Hockey League kletterten die Caps auf Rang drei. Der Rückstand auf den ungeschlagenen Leader Red Bull Salzburg beträgt bei einem Spiel mehr zwei Punkte.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-AccountCreated with Sketch. pip TimeCreated with Sketch.| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen