Das kannst du jetzt noch vor Jahresende erledigen

Von Jahresbudget bis Ferienplanung: Wenn du diese Dinge im alten Jahr hinter dich bringst, startest du komplett entspannt ins 2020.
Meist endet es so, dass man sich genau jetzt viel vornimmt und in wenigen Wochen bis Monaten (oder vielleicht sogar nur Tagen) alles wieder beiseite schiebt. Deshalb ist es gar nicht so schlecht mit ein paar Kleinigkeiten schon jetzt vor Silvester zu starten und dann vielleicht sogar motiviert für den Rest der Liste zu sein. Hier ein wenig Inspiration für eine To-Do-Liste zum Jahreswechsel:

1. Überlege dir, welche Friends du nächstes Jahr unbedingt wieder mal treffen willst. Und vor allem, welche nicht mehr. (mehr dazu hier)

2. Häng alle Kleider verkehrt herum in den Schrank. Was in einem Jahr immer noch falsch rum ist, muss dringend weg.

CommentCreated with Sketch.0 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. 3. Wenn du schon weißt, was du nicht mehr benutzt: Altkleider wegbringen beziehungsweise Kästen und Kommoden ausmisten.

4. Erstelle dir ein grobes Jahresbudget und richte einen fixen Spar-Dauerauftrag ein. Lame, aber dein Zukunfts-Ich dankt.

5. Check dein Jahreshoroskop vom letzten Jahr. Was hat gestimmt?

6. Räum dein Instagram auf: Entfolge allen Accounts, die dich nicht inspirieren oder dich schlecht fühlen lassen. Das trifft auf die meisten Bekannten zu? Storys und Beiträge kann man auch stumm schalten.

7. Wirf einen Blick auf die Feiertage 2020. Wenn du deine Ferien zum Beispiel clever um Ostern legst, bekommst du für 8 Ferientage 16 Tage frei. Jackpot!

8. Tau dein völlig vereistes Gefrierfach ab.

9.Versende in paar (vielleicht sogar handgeschriebene) Dankes-Nachrichten versenden. Genauso ist es auch ein guter Zeitpunkt Altlasten abzulegen, Dinge zu klären oder sich bei jemandem zu entschuldigen.

10. Lass alles Negative im alten Jahr lassen und sei ehrlich zu dir, wenn es um Veränderung geht. Immerhin musst du Verhaltensmuster nur vor dir selbst verantworten - sei dein eigener Richter.

11. Notiere alle Projekte, auf die dich freust und Reisen, die du unternehmen möchtest.

12. Plane einen Wellness-Tag beziehungsweise gänne dir etwas, das dir gut tut. Buche vielleicht einen Wochenendtrip oder nimm dir Stunden am Stück zum Lesen Zeit.

13. Lass es dir zu Silvester noch einmal gut gehen, bevor der Ernst losgeht - Rauchen, Trinken und Feiern darf man an diesem Abend ohne schlechtes Gewissen.

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen

Nav-AccountCreated with Sketch. friday TimeCreated with Sketch.| Akt:
Wohnen

CommentCreated with Sketch.Kommentieren