82-jährige Stewardess feiert 60 Jahre in der Luft

Bette Nash ist die dienstälteste Stewardess der Welt.
Bette Nash ist die dienstälteste Stewardess der Welt.Bild: YouTube / Screenshot / CNN
Bette Nash ist die dienstälteste Flugbegleiterin der Welt. Seit 60 Jahren arbeitet sie als Stewardess. Von Pensionsplänen kann keine Rede sein.
Bette Nash (82) ist die dienstälteste Stewardess der Welt. Jetzt feiert sie ihr 60-jähriges Jubiläum als Flugbegleiterin. 1957 hob sie erstmals mit Eastern Airlines ab, später folgten Pan Am und US Airways. Jetzt ist die 82-Jährige für American Airlines tätig und denkt, trotz ihres reifen Alters und der vielen Dienstjahre, noch lange nicht ans Aufhören.



"Ich bin schon geflogen, da war Barack Obama noch gar nicht geboren", sagt die 82-Jährige in einem Interview mit dem "Spiegel" und plaudert weiters aus: "Vom Chef meiner Fluglinie American Airlines habe ich diamantbesetzte Ohrringe von Tiffany bekommen. Sie verstehen, wegen Diamanthochzeit, also dem 60. Hochzeitstag mit meinem Arbeitgeber."

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch. Zu Beginn ihrer Karriere gab es noch Flugtickets um 12 US-Dollar und die Flugzeiten waren auf Kreidetafeln geschrieben, erinnert sich Nash zurück. "Ob ich meinen Job mag? Ich liebe ihn", sagt sie der Daily Mail.

Schon vor zwei Jahren, als Bette Nash ihren 80. Geburtstag feierte, landete sie in den Schlagzeilen. CNN hatte mit der Stewardess ein knapp vierminütiges Video gedreht, das millionenfach geklickt wurde.



(ek)

Nav-AccountCreated with Sketch. heute.at TimeCreated with Sketch.| Akt:
NewsReisenFlugzeug

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen