Präsident schmeißt Party für 1.000 Ehrenamtliche

Bundespräsident Alexander Van der Bellen mit den Malteser-Ehrenamtlichen
Bundespräsident Alexander Van der Bellen mit den Malteser-EhrenamtlichenBild: Wiener Hofburg
"Heute" verlost 20 Einzeltickets für das Fest der Ehrenamtlichen am 26. Oktober in der Wiener Hofburg inkl. Abendessen & Musikprogramm.
Unter dem Motto "100 Jahre Republik – Österreich sagt Danke"

Am heurigen Nationalfeiertag wird Bundespräsident Alexander Van der Bellen mit seiner Frau Doris Schmidauer wieder viele Hände schütteln und in viele Selfies lächeln.

Ein ganz besonderes Fest findet in der Hofburg am Abend statt.

Bundespräsident Alexander Van der Bellen und Doris Schmidauer laden 1.000 ehrenamtlich Tätige zu einem Fest in die Hofburg ein. Stellvertretend für die rund 3,2 Millionen Ehrenamtlichen in Österreich sagt der Bundespräsident den Eingeladenen im Namen der Republik "Danke".

CommentCreated with Sketch. zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. Das Fest am Abend des Nationalfeiertags ist diesen Heldinnen und Helden des Alltags gewidmet und steht unter dem Motto "100 Jahre Republik - Österreich sagt Danke".

Für Unterhaltung sorgt an diesem Abend auch ein buntes Musikprogramm mit einigen Überraschungsgästen.

Sie wollen auch am Fest teilnehmen? Heute verlost noch 20 Tickets für das Fest der Ehrenamtlichen am 26.10. an sozial engagierte Männer und Frauen.



Teilnahmeschluss: 23. Oktober, 08:00 Uhr. Die Gewinner werden persönlich verständigt. Barauszahlung und Rechtsweg sind ausgeschlossen. (ib)
Nav-AccountCreated with Sketch. heute.at TimeCreated with Sketch.| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen