Abschussliste: Das sind Hollywoods "tödlichste Stars"

Ein Mann, der kein Erbarmen kennt: Actionstar Keanu Reeves in "John Wick".
Ein Mann, der kein Erbarmen kennt: Actionstar Keanu Reeves in "John Wick".Constantin Film
Ein britischer TV-Sender veröffentlicht eine Liste der "tödlichsten" Schauspieler aller Zeiten. Dabei sorgt die Nummer Eins für große Überraschung.

Nicht nur der berühmteste Geheimagent der Filmgeschichte besitzt die Lizenz zum Töten. Auch viele andere Actionhelden sind in ihren Filmabenteuern nicht gerade zimperlich, wenn es um ihre Gegener geht. Der britische TV-Sender "Movies4Men" hat sich durch insgesamt 350 Filme voller Ballerei, Faustkämpfen und beinharten Duellen gekämpft und ein Ranking der "tödlichsten Schauspieler aller Zeiten" erstellt, die als ihre Filmfiguren die meisten Kontrahenten auf dem Gewissen haben. Um auf die Liste zu kommen, müssen die jeweiligen Schauspieler in mindestens zehn Filmen aus dem Genre Action, Abenteuer oder Thriller mitgespielt haben.

Daniel Craig hat als James Bond zwar die Lizenz zum Töten, doch andere Action-Filmstars sind bei ihren Kino-Einsätzen noch "tödlicher".
Daniel Craighat als James Bond zwar die Lizenz zum Töten, doch andere Action-Filmstars sind bei ihren Kino-Einsätzen noch "tödlicher".picturedesk.com

Bond hinter "Dirty Harry" und "John Wick"

Erstaunlich, dass es lang gediente Action-Superstars wie Bruce Willis (65, "Stirb langsam"), Tom Cruise (58, "Mission: Impossible") oder Dwayne "The Rock" Johnson (48, "Rampage") nur auf die hinteren Ränge schaffen, lassen sie in ihren Filmen doch selten einen Stein auf dem anderen. Selbst Daniel Craig muss sich mit seinen mittlerweile fünf Bond-Einsätzen hinten anstellen und Hollywoods Haudegen Clint Eastwood (90, "Erbarmungslos"), Gerad Butler (50, "Angel has fallen") oder  Keanu Reeves (56, "Speed") den Vortritt lassen. Denn dieses Trio bringt es auf 350 bis 400 Leinwand-Morde.

Große Überraschung auf Platz Eins

Übertrumpft werden "Dirty Harry" Eastwood oder "John Wick" Reeves nur noch von Jean Claude Van Damme und Chuck Norris. Beide haben als ihre Filmfiguren fast 460 gegnerische Charaktere auf dem Gewissen. Die Top 10 des Rankings lesen sich einmal mehr wie das Who-is-Who des Actionkinos. Nicholas Cage (..) eröffnet mit 571 Kino-Morden, es folgen Wesley Snipes, Kevin Costner, Jason Statham und Sylvester Stallone mit 786 ausgeschalteten Gegnern. Die großen Fünf gibt es in der folgenden FOTO-SHOW und so viel sei jetzt schon verraten: Die Nummer Eins ist ein wahrer (Action-)Kracher!

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-AccountCreated with Sketch. red TimeCreated with Sketch.| Akt:
Keanu ReevesDaniel CraigBruce WillisTom CruiseClint Eastwood

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen