Acht neue Laufstrecken rund um Tulln

Bild: Gemeinde Tulln

Egal ob Jogging oder Nordic Walking - die Gartenstadt Tulln bietet acht neue, gut ausgeschilderte Laufrouten. Die Strecken haben unterschiedliche Längen, zwei sind sogar durchgehend beleuchtet.

Die "Fitmeile Aubad" ist mit 1,25 Kilometer perfekt für Einsteiger und bietet zusätzlich zehn Fitness-Stationen. Die "Campus-Runde" hat eine Länge von 8,2 Kilometer und ist wie die "Langenlebarner-Runde" (6,6 Kilometer) durchgehend beleuchtet. Ein Tullner Klassiker wird sicher die "Brücken-Runde" mit 10,2 Kilometern Länge. Die 6,2 Kilometer lange "Garten-Runde" führt die Jogger sowohl durch die Natur, als auch durch städtisches Gebiet.

Eine große Herausforderung für Sportler ist die 11,4 Kilometer lange "Staasdorf-Runde", die einen großen Bogen durchs Tullnerfeld macht. Von Langenlebarn bis Tulln und wieder retour führt die 8,2 Kilometer lange "Bahn-Schleife". Die "Lebarner-Schleife" mit 2,6 Kilometer rundet das breite Jogging-Angebot ab.

"Von der flachen Landschaftsstruktur bis zu gut ausgebauten Wegen bieten die Strecken gute Voraussetzungen für Läufer und Walker," sind die beiden Initiatoren der Laufrouten Stadtrat Wolfgang Mayrhofer (VP) und Gemeinderat Hannes Blauensteiner (VP) überzeugt. (Red)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
HeuteInFormLaufstrecken

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen