Eines der spannendsten Indie-Games hebt bald ab

Mit Cloud Chasers machten die Schweizer Blindflug Studios 2015 auf Mobilgeräten von sich reden. Nun hebt Airheart auf dem PC und der PS4 ab.

Als Neunjährige flüchtete die kleine Amelia mit ihrem Vater in Cloud Chasers für Android und iOS durch eine tödliche Wüste in einer dystopischen Zukunft, um eine sagenumwobene Stadt über den Wolken zu erreichen. Das Spiel überzeugte nicht nur mit einer epischen Story und einem ungewohnten Gameplay, sondern traf 2015 auch mitten in der Flüchtlingskrise den Nerv der Zeit.

Während in der Realität nun drei Jahre vergangen sind, sind im Spiel zehn Jahre verflogen. Amelia ist erwachsen geworden und setzt mit dem Titel Airheart (ab 24. Juli für PC und PS4, später für Xbox und Switch) zu einem neuen Abenteuer an. Die Schweizer Indie-Entwickler von Blindflug Studios liefern damit nicht nur einen äußerst spannenden Konsolen-Premierentitel ab, sondern haben den digitalen Finger erneut am Puls des Geschehens.

Einer neuen Heimat entgegen

Airheart wird von den Entwicklern als "Dieselpunk-Flugzeugspiel" bezeichnet. Der Spieler schlüpft erneut in die Rolle von Amelia, die sich zwar mittlerweile in der schwebenden Wolkenstadt Granaria befindet, sich aber nicht zuhause fühlt. Als Mechanikerin und Pilotin arbeitet sie in ihrer eigenen Werkstadt, aber statt eines Lebens im Paradies gibt es auch hier Ressourcenknappheit und eine dadurch bedingte Zweiklassengesellschaft.

Um endlich ihre neue Heimat zu finden und gleichzeitig dem Erbe ihres Vaters würdig zu werden, macht sich Amelia nun auf eine neue Reise, immer höher in den Himmel. Kämpfe gegen Luftpiraten, Drohnen und Bosse führen dabei Stück für Stück die übereinander gestapelten Levels in immer weitere Höhen, während man sein Flugzeug mit über 40 Flugzeugteilen und Waffen modifizieren kann.

In einer Anspielsession mit den Blindflug Studios machte Airheart einen grandiosen Eindruck: das Twin-Stick-Gameplay funktionierte flüssig und präzise, die schöne, bunte Welt überzeugte mit einem Cartoon-Steampunk-Mix. Ob es dauerhaft überzeugen kann, wird der Test am 24. Juli zeigen, wenn Airheart erscheint. (rfi)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Good NewsPC-GamesSpieletestVideospiel

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen