Alaba baut mit 1:0-Sieg die Tabellenführung aus

Real Madrid gewinnt auch gegen Athletic Bilbao.
Real Madrid gewinnt auch gegen Athletic Bilbao.Picturedesk
Real Madrid baut die Tabellenführung in La Liga weiter aus, feierte im Nachtragsspiel gegen Athletic Bilbao einen 1:0-Heimerfolg. 

Karim Benzema hatte in der 40. Minute mit dem Goldtreffer zum 1:0 den fünften "königlichen" Erfolg in Serie fixiert, nach einem Querpass von Luka Modric keine Mühe gehabt, den Ball über die Linie zu drücken. 

Real vergibt Hochkaräter

Benzema (7., 12.), Toni Kroos mit einem Lattentreffer (39.) und Marco Asensio (40.) verpassten eine noch deutlichere Führung der Madrilenen. 

Die Basken wurden dann im zweiten Durchgang gefährlicher. Oier Zarraga (47.) und Oihan Sancet (76.) verzogen, den Abschluss von Dani Garcia fischte Real-Keeper Thibaut Courtois noch aus dem Eck (60.). 

Mit dem elften Saisonsieg im 15. Spiel baute Real die Tabellenführung weiter aus, liegt mit einem Spiel mehr sieben Punkte vor Atletico Madrid, während Bilbao Achter ist. ÖFB-Legionär David Alaba spielte auf Seiten der "Königlichen" als Abwehrchef durch. 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Real MadridDavid Alaba

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen