Darum heißt Aldi in Österreich Hofer

Aldi-Filialen gibt es mittlerweile auf der ganzen Welt. Und die Supermärkte heißen auch fast überall gleich. Nur in Österreich heißt der Discounter Hofer. Aber warum?

Ob in Belgien, Frankreich, Australien oder den USA - Filialen von Aldi haben überall auf der Welt den gleichen Namen... nur in zwei (!) Ländern nicht – eines davon ist Österreich.

Denn in der Alpenrepublik heißt der Discounter bekanntlich nicht Aldi, sondern Hofer. Aber was ist der Grund für die Namensänderung?

Aldi übernimmt Hofer

Als Aldi Ende der 1960er Jahre ins Ausland expandierte, stand Österreich ganz oben auf der Liste. Und dabei übernahm Aldi auch den Lebensmittelhändler Hofer.

Doch ein kleines "Problem" verhinderte dann schließlich, dass die Filialen von Aldi in Österreich ebenfalls Aldi heißen. Im Video oben erfahren Sie den Grund.

Übrigens: Auch in einem anderen Land heißt Aldi nicht Aldi, sondern... Hofer! (wil)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
EuropaGood NewsGenussBundesamt für Lebensmittelsicherheit und Vete

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen