Alexander Van der Bellen hat Wurzeln in der Ukraine

Bundespräsident Alexander Van der Bellen.
Bundespräsident Alexander Van der Bellen.Bild: zVg
Bundespräsident Alexander Van der Bellen soll familiäre Wurzeln in der Ukraine haben. Dies berichtet das Nachrichtenmagazin "profil".

Laut dem Nachrichtenmagazin "profil" hat Bundespräsident Alexander Van der Bellen Wurzeln in der Ukraine.

Der ukrainische Präsident Petro Poroschenko soll Van der Bellen vergangene Woche mit einem besonderen Geschenk überrascht haben, berichtet das Magazin in seiner Montag erscheinenden Ausgabe.

Urgroßvater in Ukraine geboren

Demnach hätte der Bundespräsident Unterlagen bekommen, die beweisen würden, das de Urgroßvater von Van der Bellen mütterlicherseits, Maximilian Reymann, in der Ukraine geboren wurde.

Reymann soll im Jahre 1826 in der Region Poltawa in der Zentralukraine das Licht der Welt erblickt haben. Alexander Van der Bellen wusste davon anscheinend nichts und zeigte sich völlig überrascht.

"Offenbar ein wenig Ukrainer"

"Ich wusste bisher nur von familiären Wurzeln in Russland und Estland, jetzt bin ich offenbar auch ein wenig Ukrainer", so der in Bundespräsident gegenüber dem "profil".

(wil)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Maria Theresia von ÖsterreichGood NewsPolitikFamilieAlexander Van der Bellen

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen