Alko-Lenker und Beifahrer gehen auf Polizisten los

Zwei Jugendliche gingen am Freitagabend auf die Lustenauer Polizei los.
Zwei Jugendliche gingen am Freitagabend auf die Lustenauer Polizei los.iStock
Zwei Jugendliche feierten Freitagabend in einem Auto auf einem Skaterpark. Als die Polizei kam, sahen die beiden rot.

Zwei Streifen der Polizeiinspektion Lustenau kontrollierten am Freitagabend zwei Jugendliche (24 und 25 Jahre), die auf einem Skaterplatz Alkohol konsumierten. Bei der Kontrolle verhielten sich die beiden sogleich aggressiv. Der 24-jährige Lenker des Fahrzeuges, der keinen Führerschein besitzt, verweigerte einen Alkotest.

Mit Händen und Füssen gewehrt

Da sie sich weigerten ihr aggressives Verhalten einzustellen, wurden die Jugendlichen festgenommen. Beide wehrten sich gegen die Festnahme, weshalb ihnen Handfesseln angelegt werden mussten. Dem 25-Jährigen mussten zudem Fußfesseln angelegt werden, da er gegen die Beamten und das Dienstfahrzeug trat.

Nach Beendigung der Amtshandlung und nachdem sich beide Männer wieder beruhigt hatten, wurden sie nach ca. zwei Stunden wieder freigelassen. der 24-jährige und der 25-Jährige werden bei der Staatsanwaltschaft und der Bezirkshauptmannschaft angezeigt.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account dob Time| Akt:
VorarlbergLustenauPolizeiPolizeieinsatzAlkolenkerKörperverletzung

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen