Alle wollen wohnen wie die "Friends"

Laut einer neuen Analyse ist kein TV-Interieur so beliebt wie das aus "Friends". Wir zeigen, welche Serien es sonst noch ins Ranking geschafft haben.

Beim Einrichten lassen wir uns von vielen Dingen inspirieren – auch von Filmen und Serien. Ob es das Apartment von Monica aus "Friends" ist, das Zimmer von Blair Waldorf aus "Gossip Girl" oder das Wohnzimmer aus "Stranger Things".

Das Vermittlungsportal MyJobQuote.co.uk hat analysiert, nach welchen TV-Show-Interieurs am meisten gesucht wird. Dafür haben sie die Anzahl Suchanfragen bei Google für verschiedene Serien und Charaktere in Kombination mit Begriffen wie "House", "Room" oder "Interior" verglichen.

Am meisten interessiert das Interieur bei "Friends"

Kaum überraschend, immerhin gilt "Friends" als eine der beliebtesten Sitcoms aller Zeiten. Und obwohl die Serie bereits 2004 endete, ist sie heute (auch dank Netflix) so beliebt wie eh und je: 28.230 Suchanfragen pro Monat drehen sich um die Einrichtung der New Yorker Apartments. Das beliebteste Apartment ist das von Monica Geller (Courtney Cox), 3.200 Suchanfragen drehen sich nur darum.

Das ist die beliebteste Cartoon-Familie der Welt: "Die Simpsons". Die Serie gibts bereits seit 1989 – und bisher ist kein Ende in Sicht.
Das ist die beliebteste Cartoon-Familie der Welt: "Die Simpsons". Die Serie gibts bereits seit 1989 – und bisher ist kein Ende in Sicht.(Bild: Fox and its related entities. All rights reserved)

Auch der zweite Platz ist nicht überraschend – obwohl es ein Cartoon ist: "Die Simpsons". Hier werden monatlich 25.200 Suchanfragen über das Wohnhaus der gelben Familie gemacht. 5.700 davon interessieren sich aber weniger für die Einrichtung und mehr für den Grundriss des Hauses.

Wohnen wie bei "Sex and the City"

Auf dem dritten Platz der beliebtesten TV-Wohnungen liegt die Wohnung von Carrie Bradshaw (Sarah Jessica Parker) aus "Sex and the City". Obwohl auch diese Serie bereits seit 16 Jahren zu Ende ist, suchen Fans nach Inspiration beim Einrichten: 11.800 Suchanfragen entfallen auf die beliebte TV-Serie.

"Sex and the City": Carries Wohnung ist eine beliebte Inspirationsquelle
"Sex and the City": Carries Wohnung ist eine beliebte Inspirationsquelle(Bild: Warner Bros)

Die Neunziger scheinen generell gefragt: Auf dem vierten Platz liegt die beeindruckende Villa, in der Will Smith als "Prinz von Bel-Air" wohnt. Mit 10.930 monatlichen Suchanfragen bei Google belegt diese Sendung nur ganz knapp den vierten Platz hinter "Sex and the City".

Neue TV-Shows sind weniger gefragt

Auf Platz fünf folgt wieder eine neuere Sendung: "Modern Family" generiert monatlich 7.699 Suchanfragen zum Interieur. Am beliebtesten ist hier das Haus der Dunphys, in dem Phil und Claire, sowie die Kinder Haley, Alex und Luke wohnen.

Eine der neueren Shows auf der Liste ist "Modern Family", das seit 2009 ausgestrahlt wird.
Eine der neueren Shows auf der Liste ist "Modern Family", das seit 2009 ausgestrahlt wird.Copyright © ©ABC / Everett Collection / picturedesk.com

In der Liste der zehn beliebtesten TV Shows, wenn es um Einrichtungen geht, sind mehrheitlich ältere Serien, die um die Jahrtausendwende besonders erfolgreich waren. Auf Platz sechs liegt "Drake & Josh", dicht gefolgt von den "Gilmore Girls". Auf Platz 8 kommt "Gossip Girl", gefolgt von "Stranger Things" (die neueste Serie im Ranking) und "Desperate Housewives".

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-AccountCreated with Sketch. dob, 20 Minuten TimeCreated with Sketch.| Akt:
WohnenCourteney CoxJennifer AnistonSarah Jessica ParkerEd O'NeillNetflixDavid SchwimmerMatthew PerryWill SmithTV

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen