Amis spielen bei minus 15 Grad Football im Leiberl

Mit gefühlten Temperaturen von 40 Grad minus - und tiefer - erleben Millionen Amerikaner derzeit die schlimmste Kältewelle seit Jahrzehnten. Die Versicherer rechnen mit Schäden in Milliardenhöhe, die Schule sind zugesperrt, nur die Football-Profis lassen sich nicht beirren.
, Schulen sind zugesperrt, nur die Football-Profis lassen sich nicht beirren.

Vor allem im Mittleren Westen lähmten arktische Temperaturen am Montag das Leben. In Metropolen wie Chicago, Detroit und St. Louis blieben die Schulen geschlossen, die Menschen wuerden aufgefordert, zu Hause zu bleiben. Landesweit wurden tausende Flüge gestrichen. Insgesamt sind ü - mehr als ein Drittel des Landes. Seit Beginn der Kältewelle vorigen Donnerstag kamen mindestens 13 Menschen ums Leben.

Es wird noch kälter

Meteorologen sagen voraus: Die Kaltfront wird mindestens bis Mitte der Woche andauern, und es dürfte noch kälter werden. Die Wetterexperten warnen vor Erfrierungen. In St. Paul im Bundesstaat Minnesota hatte es am Montag in der Früh minus 29 Grad - angesichts des eisigen Windes fühlt sich das wie minus 44 Grad an. Es handelt sich um die schlimmste Kältewelle seit 20 Jahren.

Footballer unbeeindruckt

Aber: Trotz klirrender Kälte verfolgten in Green Bay, Wisconsin, über 80.000 Zuseher . Die gemessenen minus 15 Grad fühlten sich wie minus 26 an. Im Vorfeld des Spiels halfen zahlreiche Fans mit, die Sitzplätze von Schnee und Eis zu befreien.

Pfeiferl sollten nicht anfrieren

Am für seine Kälteschlachten bekannten Lambeau Field, das seinem Spitznamen „Frozen Tundra“ alle Ehre machte, wurden statt Bier Tee und Kaffee ausgeschenkt, um die Zuschauer warm zu halten. Die Fans hatten außerdem Heizstrahler mitgenommen, um die Partie durchzuhalten. Für die Schiedsrichter gab es Vaseline für die Lippen. damit die Pfeiferl nicht anfrieren.

Auf dem Spielfeld trotzten die Spieler der Kälte und jagten teilweise in kurzen Ärmeln dem Leder hinterher. Schlussendlich gewann die Gastmannschaft aus San Francisco.
Nav-Account heute.at Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen