Arnautovic: Geheim-Fahrt mit Rolls-Royce durch Wien

Fußballer Marko Arnautovic hat heimlich eine Spritztour durch Wien gemacht. Der Grund für die Fahrt mit seinem Rolls-Royce? Ein Werbevideo für seine eigene Mode- und Beautylinie.

Ich drück' aufs Gas, hör' die 500 PS – man hat sofort den Song von Raf Camora im Ohr, wenn man diese Bilder von Marko Arnautovic (31) sieht. Der Nationalkicker (derzeit in Schanghai, China, engagiert) drehte heimlich ein Werbevideo in Wien, reiste dafür mit seinem Rolls-Royce Wraith an.

Klar, dass der Flitzer schnell zum Star wurde. Immerhin kann das Gefährt mit mehr als 600 PS und außergewöhnlichem Interieur aufwarten. Wobei die funkelnden Sterne, sagen wir mal, sehr speziell sind.

Egal. Wofür wurde in ganz Wien gefilmt, sogar die Unterführung beim Bahnhof Heiligenstadt gesperrt? Für seine eigene Mode- und Beautylinie, Männerkosmetik, vor allem für den chinesischen Markt! "Ich freu mich jetzt schon, wenn die Produkte Ende des Jahres auf den Markt kommen", sagt Arnautovic.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account heute.at Time| Akt:
PeopleMarko ArnautovicVideoMode

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen