Astronomischer Preis für einen Original iPod

Ein Verkäufer bietet einen iPod der ersten Generation auf Ebay an. Das Exemplar von 2001 ist unbenutzt und noch in der Originalverpackung.
2001 präsentierte Steve Jobs ein Gerät, das maßgeblich dazu beitrug, Apple zu dem zu machen, was es heute ist – die wertvollste Firma der Welt. Natürlich ist die Rede vom iPod, der damals vom mittlerweile verstorbenen Firmenchef damit angepriesen wurde, dass man bis zu 1.000 Songs mit sich herumtragen könne.

18 Jahre später hat "Metro" einen Anbieter gefunden, der eines der Kult-Objekte der ersten Generation verkauft. Auf Ebay.com kann man den iPod mit einer Speicherkapazität von 5 GB ersteigern.

Astronomische Preise

Laut Beschreibung ist das Gerät mit dem bekannten Drehrad brandneu, ungebraucht, ungeöffnet und somit noch in der Originalverpackung zu haben. Einen Haken hat die Sache allerdings: Der Verkäufer will für das Stück Apple-Geschichte knapp 17.700 Euro.

Es ist nicht das erste Mal, dass ein iPod zu einem sehr hohen Preis über die Auktionsplattform verkauft werden soll. Vor fünf Jahren wechselte ein seltenes Exemplar für 90.000 Dollar den Besitzer, ein weiteres Gerät wurde gar für 180.000 Dollar angeboten. Ob solche Angebote mit derart astronomischen Preisen auch immer ernst gemeint sind, ist zumindest fraglich. (dmo)

CommentCreated with Sketch.0 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.



ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

Nav-AccountCreated with Sketch. dmo TimeCreated with Sketch.| Akt:
NewsDigitalMultimediaAppleApple

CommentCreated with Sketch.Kommentieren