Atletico patzt im Titelrennen, Barca heimlicher Erster

Atletico verlor gegen Bilbao mit 1:2.
Atletico verlor gegen Bilbao mit 1:2.Imago
Zehn Punkte lag Atletico bereits vor Real, nun scheint dem Klub die Luft auszugehen. Der erste Titel seit 2014 droht den "Rojiblancos" zu entgleiten. 

Verspielt Atletico Madrid den Meistertitel auf den letzten Metern? Die Elf von Diego Simeone musste sich in der 33. Runde Bilbao mit 1:2 geschlagen geben. Alex Berenguer brachte die Hausherren bereits in der achten Minute in Führung. Stefan Savic gelang nach der Pause der Ausgleich (77.), doch im Finish schockte Inigo Martínez Atletico mit dem 1:2 (86.).

Auch Sevilla mit Chancen

Zwar sind die "Rojiblancos" noch Erster, nach Verlustpunkten ist jedoch Barcelona voran. Die Katalanen besiegten Villarreal mit 2:1 und haben als Dritter nur noch zwei Punkte Rückstand – aber eine Partie weniger ausgetragen. Zwischen den Klubs liegt Real, das ebenfalls zwei Zähler zurück liegt. Auch Sevilla ist noch im Rennen, hat als Vierter drei Punkte Rückstand auf den aktuellen Tabellenführer.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account ee Time| Akt:
Atletico MadridReal MadridFC Barcelona

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen