Auch die WKO-Wahl hat ihre Stimmzettel-Panne

Sebastian Beiglböck von den Wiener Neos postete dieses Foto vom Wahlzettel der Wiener Wirtschaftskammerwahl auf Facebook.
Sebastian Beiglböck von den Wiener Neos postete dieses Foto vom Wahlzettel der Wiener Wirtschaftskammerwahl auf Facebook.Bild: Facebook
Österreich und die Stimmzettel – eine unendliche Pannen-Geschichte...
Wahlkarten-Pannen sind inzwischen fast eine österreichische Wahl-Tradition geworden. Auch die Wirtschaftskammerwahl bleibt davon nicht verschont.

Der Wiener NEOS-Politiker Sebastian Beiglböck postete auf Facebook das Foto eines Wahlkarten-Stimmzettels für die Wiener Wirtschaftskammerwahl. Sofort fällt ins Auge, dass die Namen der unterschiedlichen Listen überhaupt nicht mit den vorgedruckten Zeilen übereinstimmen.



CommentCreated with Sketch.5 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. Das Foto des Stimmzettels stammt nicht von Beiglböck selbst sondern wurde ursprünglich auf Twitter gepostet.



ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen

Nav-AccountCreated with Sketch. red TimeCreated with Sketch.| Akt:
WienWienNEOS

CommentCreated with Sketch.Kommentieren