Audi macht den neuen A3 noch schärfer

Mit dem S3 Sportback und der S3 Limousine hat Audi jetzt die neuen Topmodelle der A3-Baureihe vorgestellt.

Bei Audi schärft man jetzt wieder die A3-Baureihe und krönt diese mit den S-Versionen. Optisch sind S3 Sportback und S3 Limousine noch eine Spur dynamischer gestaltet.

Vor allem die bullige Frontpartie sollte für genug Überholprestige sorgen. Auf Wunsch verleihen auch Matrix-LED-Scheinwerfer eine markante Lichtsignatur.

Für viel Fahrspaß soll ein 2,0 Liter-TFSI-Motor sorgen. Die Leistung liegt bei 310 PS und reicht aus, um die Kompaktmodelle in 4,8 Sekunden von 0 auf 100 km/h zu beschleunigen.

Die Höchstgeschwindigkeit ist auf 250 km/h elektronisch begrenzt. Geschaltet wird über eine 7-Gang S tronic. Damit die Kraft auch gut auf die Straße kommt, gibt es den quattro-Allradantrieb.

Auch Fahrwerk und Federung sind sportlicher abgestimmt, der Preis wird dafür sicher auch recht hoch sein, ist aber leider noch nicht verraten worden. Der Marktstart soll im Oktober 2020 erfolgen.

Stefan Gruber, autoguru.at

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-AccountCreated with Sketch. sg TimeCreated with Sketch.| Akt:
MotorAudi

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen