Audi R8 V10 RWD feiert in Wien seine Weltpremiere

Auf der Vienna Auto Show feiert der Audi R8 V10 RWD seine Weltpremiere, wir verraten alle Details.
Audi hat Anfang 2018 den R8 in limitierter Auflage auch mit Heckantrieb angeboten, jetzt wird er zum eigenen Modell der R8-Baureihe, die es bislang nur mit Allradantrieb gegeben hat.

Der R8 mit Heckantrieb zeigt sich dabei auch leicht aufgefrischt und kommt mit einem geänderten Singleframe-Grill, einem Schlitz unter der Fronthaube und einem leicht modifizierten Heck.

Auch an den Sideblades kann man die RWD-Modelle der R8-Baureihe erkennen, das obere Blade trägt glänzendes Mythosschwarz, das untere die Wagenfarbe.

CommentCreated with Sketch.0 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. Die Kunden können den R8 mit Heckantrieb zudem als Coupé oder offenen Spyder wählen. Damit kommen auch Frischluftfans auf ihre Kosten.

"Heute" bei der Vienna Autoshow 2020


Für jede Menge Fahrspaß soll der freisaugende V10 sorgen. Der 5,2 Liter FSI verfügt über eine Leistung von 540 PS (397 kW) und liefert bei 6.500 U/Min ein maximales Drehmoment von 540 Nm.



Die Schaltung erledigt eine Siebengang S tronic. Im Coupé sprintet man in 3,7 Sekunden von 0 auf 100 km/h, der Spyder benötigt für die gleiche Aufgabe 3,8 Sekunden.

Auch beim Vorwärtstrieb hat das Coupé mit einer Höchstgeschwindigkeit von 320 km/h die Nase knapp vor dem Spyder, der bis zu 318 km/h schnell ist.

Der R8 mit Heckantrieb vermittelt zudem eine ganz eigene Art von Fahrspaß. Hat man die elektronische Stabilitätskontrolle im Sport-Modus, erlauben Fahrwerkssetup und die Regelsysteme auch kontrollierte Drifts.

Einen Preis für den R8 V10 RWD hat Audi leider noch nicht verraten, immerhin feiert der Sportwagen mit Heckantrieb in Wien auf der Vienna Auto Show auch erst seine Weltpremiere. Die ersten Modelle sollen aber auf jeden Fall im ersten Halbjahr 2020 die Kunden erreichen.

Stefan Gruber, autoguru.at

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen

Nav-AccountCreated with Sketch. sg TimeCreated with Sketch.| Akt:
MotorAudi

CommentCreated with Sketch.Kommentieren