Auf dieser Dating-Seite reißen sich Frauen um Mini-Penisse

Die Dating-Seite "Dinky One" wendet sich primär an Männer, die mit einem kleinen Penis ausgestattet sind.
Auch Männer werden von unrealistischen Idealen, die in Pornos dargestellt werden, geprägt. Unsicherheiten aufgrund einer Penisgröße, die nicht dem einer falsch dargestellten Norm über Medien aufgenommenen Bild entspricht, können die Folge sein.

Wenn die Durchschnittsgröße von 14 Zentimetern unterschritten wird, kann das im Dating ein Stressfaktor für den Mann erzeugen, nicht den möglichen (oder eingebildeten) Erwartungen des Gegenübers zu entsprechen. Große Penisse sind Porno-Kultur sei Dank allgegenwärtig und das Pendant zu großen Rundungen als Zeichen für optimale Weiblichkeit.

Bereits über 30.000 Anmeldungen

Eine Dating-Seite widmet sich genau dieser Thematik. Ehrlichkeit steht dort an erster Stelle. Sie wendet sich vor allem an Männer, die im normalen Dating-Leben Probleme mit ihrem Mikropenis (7 cm) haben. Und Frauen, die eine Vorliebe für kleinere Bestückung haben. "Dinky One" (zu deutsch: süß, niedlich) ist kurz nach dem Launch bereits sehr begehrt. Über 30.000 Menschen haben sich bisher auf der Seite angemeldet, darunter 70 Prozent Männer, fast 30 Prozent Frauen und ein kleiner Anteil an Transgender-Usern.

CommentCreated with Sketch. zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. Hierkann man sich für die Seite anmelden.

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen

Nav-AccountCreated with Sketch. heute.at TimeCreated with Sketch.| Akt:
Love