Auf frischer Tat ertappt – Polizei fasst Autoknacker

In Wien-Ottakring haben Polizisten einen Mann auf frischer Tat ertappt, wie er gerade in ein Auto einbrechen wollte. (Symbolbild)
In Wien-Ottakring haben Polizisten einen Mann auf frischer Tat ertappt, wie er gerade in ein Auto einbrechen wollte. (Symbolbild)Bild: Fotolia
In Wien-Ottakring haben Polizisten einen Mann auf frischer Tat ertappt. Er war gerade dabei, ein Fahrzeug in der Brunnengasse aufzubrechen. 

In der Nacht auf Mittwoch kam es in der Brunnengasse in Wien-Ottakring zu einem Polizeieinsatz. Eine Zeugin alarmierte die Polizei gegen 4 Uhr morgens, da sie zuvor einen Mann dabei beobachtet habe, wie dieser versucht haben soll, in mehrere Fahrzeuge einzubrechen. 

 Als die Beamten zum Tatort kamen, versuchte der 28-jährige Tatverdächtige erneut, mit der Hilfe eines Schraubenziehers in ein Auto einzubrechen.

Der Tatverdächtige wurde vorläufig festgenommen und das Einbruchswerkzeug sichergestellt. Insgesamt soll der 28-Jährige in dieser Nacht versucht haben, in sieben Fahrzeuge einzubrechen. Er befindet sich in einer Justizanstalt.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account sm Time| Akt:
WienPolizeiPolizei WienLPD WienFestnahmeOttakring

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen