Aufgeheizte Stimmung bei Corona-Demo in Berlin

Am Samstag gingen erneut Zehntausende auf die Straßen Berlins.
Am Samstag gingen erneut Zehntausende auf die Straßen Berlins.Picturedesk/APA
Seit den Morgenstunden ist in Berlin jene Demonstration im Gange, die zunächst behördlich untersagt wurde, nun aber doch stattfinden darf. 

Das Bundesland Berlin wollte die für Samstag geplante Großkundgebung gegen die Corona-Maßnahmen der deutschen Bundesregierung untersagen. Die Behörden begründeten dies mit Bedenken wegen des enormen Gesundheitsrisikos. Weil dies die Veranstalter der Demonstration nicht akzeptieren wollten, zogen sie vor Gericht. Das Oberverwaltungsgericht urteilte im Sinne der Veranstalter und ließ die Demonstration zu.

Und so findet also die zweite große Demonstration im August in Berlin statt, wo wieder zigtausende Teilnehmer erwartet werden. Ein Sicherheitskonzept legten die Veranstalter, wie schon beim ersten Mal nicht vor. Viele der Teilnehmer sind entweder Corona-Skeptiker oder Corona-Leugner, halten das Virus und den Umgang damit für eine Verschwörung. DIe Veranstalter sind der Auffassung, dass während der Kundgebung keine Gesichtsbedeckung zu tragen sei, es werden wohl die meisten Teilnehmer auf ein Tragen eines Mund-Nasen-Schutztes verzichten. 

Polizei greift durch

Auf Social Media machten am Vormittag erste Clips die Runde, auf denen eine aufgeheizte Stimmung zu sehen ist. Ein rund 70 Sekunden langes Video zeigt, wie mehrere Demonstranten eine Polizeisperre durchbrechen. Unter der Parole "Widerstand" setzen sich mehrere Personen gegen die Anordnung der Polizei durch. Die Beamten haben größte Mühe für Recht und Ordnung zu sorgen.

Zwischendurch war die Situatin am Vormittag unklar. So berichteten mehrere Quellen auf Twitter, dass ein Teil der Demonstration nun wegen fehlender Sicherheitsabstände und der Absenz von Masken, nicht wie geplant vonstatten gehen könnte. 

Mittlerweile berichtet ein Journalist, dass sich die Polizei nun vom Pariser Platz zurückzieht und auch das Brandenburger Tor wieder geöffnet sei. Auf meheren kursierenden Videos sieht man, wie die Polizei vereinzelt gegen Demonstranten vorgeht und diese festnimmt. 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account mr Time| Akt:
BerlinCoronavirusDemonstration

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen