Ausgebüxte Vogelspinne tauchte in Nachbar-Garten auf

Die ausgebüxte Spinne.
Die ausgebüxte Spinne.FF Hoheneich
Nichts für schwache Nerven: In Hoheneich (Bezirk Gmünd) bekam eine Familie am Wochenende Besuch von einer Vogelspinne.

Für viele Menschen sind kleine Spinnen schon äußerst ungebetene Gäste, bei einer ausgewachsenen Vogelspinne im eigenen Garten zucken dann aber wohl auch jene zusammen, die eigentlich gar kein Problem mit Spinnen haben. 

So geschehen bei einer Familie am Samstagnachmittag in Hoheneich, die plötzlich eine solche vor ihrem Haus hatten. Während das Tier gemächlich die Pflastersteine entlang krabbelte, riefen die Bewohner die Feuerwehr zur Hilfe. 

Mit Kübel und Kescher wurde der Exot gefangen.
Mit Kübel und Kescher wurde der Exot gefangen.FF Hoheneich

Die half dann dabei, den exotischen Krabbler wieder einzufangen. Wie die "NÖN" berichten, heißt die Spinne "Leifi" und war ihren Besitzern vor rund zwei Wochen aus dem Terrarium entwischt.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account min Time| Akt:
Tiere

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen