Austro-DSDS-Star Lydia will mit Dr. Bob ins Bett

Lydia in der Dschungelshow 2021
Lydia in der Dschungelshow 2021TVNow
Lydia Kelovitz machte in der vierten Folge "Dschungelshow" ein schlüpfriges Geständnis: Sie möchte Sex mit Dschungel-Experte Dr. Bob. 

"Ich habe schon eine Liebe. Ich bin schon etwas verguckt in jemanden", gestand Ex-"DSDS"-Kandidatin Lydia in der vergangenen Folge "Dschungelshow" ihren Mitbewohnern. Es handelt sich dabei um Dr. Bob. 

Lydias Mama wäre begeistert

"Er ist ein Arzt. Er hat einen Doktortitel. Die Mama wäre richtig stolz, wenn ich so einen mit nach Hause nehmen würde", ist sich die Österreicherin sicher und macht ein eindeutiges Angebot. "Dr. Bob, do you want knick knack with me?", meint sie im Sprechzimmer und blickt in Richtung Kamera. 

"Wenn ich kein Kondom nehmen würde, würde ich vielleicht schwanger werden. Und dann muss er mich ja zwangsläufig heiraten...", erklärt sie. Bei der Prüfung nimmt Lydia dann ihren ganzen Mut zusammen und spricht ihn direkt darauf an. "Ich bin verheiratet!", antwortet er und kann sich dabei das Lachen nicht verkneifen. 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Dschungelcamp

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen