Auto fuhr in Gruppe von Krampussen

Bild: Zoom Tirol

Mehrere Krampusse nahmen am Donnerstag in Tirol auf einem Traktoranhänger Platz. Doch als drei Männer neben dem Anhänger standen, wurden sie von einem Autolenker übersehen und angefahren.

Das Unglück nahm gegen 18:30 Uhr in Rotholz bei Strass im Zillertal seinen Lauf. Die Krampusse nahmen auf dem Traktor-Anhänger Platz. Ein sich näherndes Auto wollte am stehenden Fahrzeug vorbeifahren.

Doch obwohl der Traktor stark beleuchtet war, übersah der Lenker mehrere Personen, die neben dem Anhänger standen. Drei Männer wurden erfasst und verletzt. Zwei Rettungen und ein Notarztwagen eilten zur Unfallstelle. Die Verletzten wurden ins Krankenhaus Schwaz gebracht.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen