Autobomberin in Wiener Hotel gefasst

Bild: PA
Prozessauftakt in Tucson (USA) gegen Pamela Phillips: Die 56-jährige wurde 2009 nach jahrelanger Flucht im Hotel "Kaiser Franz Joseph" in Wien-Döbling festgenommen.
Prozessauftakt in Tucson (USA) gegen Pamela Phillips: Die 56-jährige wurde 2009 nach jahrelanger Flucht im Hotel "Kaiser Franz Joseph" in Wien-Döbling festgenommen.

Für die Immobilienhändlerin geht es jetzt um alles. Sie soll 1996 einen Killer namens Andrew Young angeheuert haben, um ihren Ex-Mann Gary Triano zu töten. Der Millionär wurde wenig später von einer Autobombe zerfetzt.

Das Motiv: zwei Millionen Dollar aus der Lebensversicherung des Opfers. Vor Gericht beteuerte Phillips nun unter Tränen: Betrogene Geschäftspartner hätten ihren Mann auf dem Gewissen.
Nav-AccountCreated with Sketch. heute.at TimeCreated with Sketch.| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen