"Autofahrer wurde aus offenem Fenster geschleudert"

Am Freitagabend kam es zu einem Unfall.
Am Freitagabend kam es zu einem Unfall.Leserreporter
Bei einem Unfall in Wien wurden zwei junge Männer verletzt. Laut einem Freund der Beiden wurde der Autofahrer aus dem offenen Fenster geschleudert.

Am Freitag kam es gegen 22:20 Uhr zu einem Autounfall in der Währinger Straße in Wien. "Der Beifahrer hat eine Gehirnerschütterung und der Fahrer selbst wurde aus dem offenen Fenster geschleudert", erzählt ein "Heute"-Leserreporter, der nach eigenen Angaben ein Freund eines Freundes der beiden Insassen ist.

Allerdings konnte das Corina Had, Pressesprecherin der Berufsrettung Wien, nicht ganz bestätigen. "Vor Ort war der Samariterbund und ja, es gab zwei verletzte junge Männer", erklärt sie. Allerdings wurde der 23-Jährige mit Prellungen, also mit leichten Verletzungen, ins Krankenhaus gebracht. Der 21-Jährige wollte nicht ins Spital."

Werde Whatsapp-Leserreporter unter der Nummer 0670 400 400 4 und kassiere 50 Euro!

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account rhe Time| Akt:
LeserWienUnfall

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen