Bald wieder ein riesiger Hype um Pokémon Go

Pokémon Go könnte vor einem neuen Hype stehen.
Pokémon Go könnte vor einem neuen Hype stehen.Bild: Reuters/Mark Kauzlarich
Im Sommer sollen endlich die legendären Pokémon in Pokémon Go Einzug halten. Startet damit ein neuer Hype?

Zwar bot das Mobile Game Pokémon Go in den letzten Wochen immer wieder spannende Events und wartete auch mit neuen Taschenmonstern auf, so richtig gehypt wie in der Anfangsphase wurde die App aber trotzdem nicht mehr. Das könnte sich mit dem Einzug der legendären Pokémon ändern, der für Sommer 2017 geplant ist.

Das Entwicklerteam von Niantic bestätigt zumindest, dass es ein "legendäres" Update für Pokémon Go geben wird. Produktmarketing-Chef Archit Bhargava nahm bei den Webby Awards kürzlich den Preis für das beste Mobile Game 2017 entgegen und ließ verlauten: "Dieser Sommer wird legendär:" Mehr durfte er dabei aber nicht sagen.

Niantic-Geschäftsführer John Hanke hatte schon zuvor bestätigt, dass noch 2017 legendäre Taschenmonster erscheinen werden, ließ dabei aber einen Zeitraum offen. Außerdem soll es laut Niantic ein "riesiges Event" geben.

Spieler mutmaßen, dass es sich dabei um "Raids" handelt, bei denen mehrere Spieler zusammenarbeiten müssen, um auftauchende legendäre Pokémon zu besiegen – und danach die legendäre Monster der ersten Generation, Arktos, Zapdos, Lavados, Mew und Mewtu fangen zu können. (rfi)

Weil sozial mehr Spaß macht!

Heute Digital ist auch auf Facebook und Twitter vertreten. Folgen Sie uns und entdecken Sie die neusten Trends, Games und Gadgets aus der digitalen Welt.

facebook.com/heutedigital
twitter.com/heutedigital
CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Good NewsPC-GamesAppPokemon

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen