Barack Obama startet in die Weihnachtsferien

Alle Jahre wieder zieht es US-Präsidenten Barack Obama zusammen mit seiner Frau Michelle und seinen beiden Töchtern über Weihnachten nach Hawaii. Freitagabend startete der Flieger in den Traumurlaub. Dort will sich die "First Family" 16 Tage lang erholen.
Alle Jahre wieder zieht es zusammen mit seiner Frau Michelle und seinen beiden Töchtern über Weihnachten nach Hawaii. Freitagabend startete der Flieger in den Traumurlaub. Dort will sich die "First Family" 16 Tage lang erholen.

Es ist der sechste Urlaub auf der Inselgruppe, seit Obama 2009 sein Amt antrat. Er hat eine besondere Beziehung zu Hawaii, wo er geboren wurde und einen großen Teil seiner Kindheit verbrachte.

Nach Angaben des Weißen Hauses wird sich die Familie in Honolulu auf der Insel Oahu aufhalten, nach Medienberichten wie in der Vergangenheit in einer Villa direkt am Meer. Am 4. Jänner sollen die Obamas zurück nach Washington fliegen.

Barack Obama dürfte den Urlaub bitter notwendig haben. Unlängst sorgte er mit seiner für Aufsehen.

 
Nav-Account heute.at Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen