Bauteile für das iPhone 11 Pro Max kosten nur 439 €

Die Bauteile des iPhone 11 Pro Max kosten gerade einmal 439,30 Euro.
Die Bauteile des iPhone 11 Pro Max kosten gerade einmal 439,30 Euro.Bild: picturedesk.com/APA
Eine Online-Plattform hat das neue iPhone 11 Pro Max auseinander genommen. Fazit: Die Bauteile kosten insgesamt gerade einmal 439,30 Euro.
Es hat mittlerweile Tradition: Auch heuer hat die Online-Plattform Techinsights.com das neueste iPhone zerlegt – und die Kosten der Bauteile geschätzt. In diesem Fall landete das 11 Pro Max mit 512 GB Speicher unterm Schraubenzieher.

Fazit: Teuerste Komponente ist laut Analyse das Cam-Modul, das mit umgerechnet 65,80 Euro zu Buche schlägt, gefolgt vom Display für 59,60 Euro, dem Prozessor (57,30 Euro) und Festspeicher (52,00 Euro). Einer der günstigeren Teile: der Akku für 9,40 Euro. Unterm Strich sollen sich die Materialkosten auf 439,30 Euro summieren. Im Vergleich: Der Kunde blättert für das Modell bei uns netto, also ohne Umsatzsteuer, stolze 1.374 Euro hin.

Das iPhone 11 Pro im Test





CommentCreated with Sketch.13 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

Nav-AccountCreated with Sketch. red TimeCreated with Sketch.| Akt:
NewsMultimediaSmartphoneAppleiPhone

CommentCreated with Sketch.Kommentieren