Wien

Beim Shoppen helfen – jetzt wird in Centern gespendet

Im Rahmen einer Caritas-Hilfsaktion können ab sofort Sachspenden in den Westfield-Centern Shopping City Süd und Donau Zentrum abgegeben werden.

Heute Redaktion
Die Westfield Center starten eine gemeinsame Hilfsaktion mit der Caritas (im Bild Zsolt Juhasz, Center Manager der Westfield Shopping City Süd, mit Caritas-Streetwork-Leiterin Susanne Peter). 
Die Westfield Center starten eine gemeinsame Hilfsaktion mit der Caritas (im Bild Zsolt Juhasz, Center Manager der Westfield Shopping City Süd, mit Caritas-Streetwork-Leiterin Susanne Peter). 
Dragan Dok

Unter den sinkenden Temperaturen in den Wintermonaten leiden vor allem Obdachlose. Gemäß dem Motto "Gemeinsam Gutes tun" starten die Caritas sowie die beiden Westfield-Center Shopping City Süd und das Donau Zentrum eine Hilfsaktion für Notleidende. 

Spenden werden an Rezeptionen abgegeben

Bei der "Caritas Winternothilfe" haben Besucher die Möglichkeit, direkt an den Center-Rezeptionen Sachspenden abzugeben. Auch Geldspenden sind möglich. Besonders dringend benötigt werden derzeit original verpackte Hygieneartikel wie Zahnpasta, Zahnbürsten, Rasierschaum, Einwegrasierer, Shampoo, Taschentücher sowie Schuhe, Isomatten, Schlafsäcke, waschbare Decken und Kleidung wie Winterjacken oder Socken (unisex und einfärbig). 

"Es ist für uns eine Selbstverständlichkeit, gemeinsam mit der Caritas wieder anzupacken und uns speziell jetzt für obdachlose und armutsbetroffene Menschen einzusetzen, wo aufgrund der winterlichen Temperaturen dringender Handlungsbedarf besteht. Wir bedanken uns bei der Caritas für deren wertvolle Arbeit und bei unseren Besucher:innen für die Unterstützung", so Zsolt Juhasz, Center Manager der Westfield Shopping City Süd.

"Jede Spende hilft, wärmt und kann Leben retten!"

"Nichts ist so hart wie mein Schlafplatz – dieses Zitat stammt von einem Herrn, der obdachlos auf der Straße gelebt hat", erzählt Susanne Peter, Leiterin der Streetworkteams bei der Caritas. "Menschen wie ihm wollen und müssen wir jetzt helfen. Der Winter ist mit Sicherheit die härteste Jahreszeit für obdachlose Menschen. Unser Motto als Caritas lautet daher jetzt: Mehr Notquartiersbetten, mehr Sozialarbeit und mehr Hilfe. Jede Spende hilft, wärmt und kann Leben retten. Wir sind deshalb sehr dankbar für diese gemeinsame Spendenaktion."

1/55
Gehe zur Galerie
    <strong>24.05.2024: Ballermann-Club eingestürzt: "Hörte sich wie Bombe an".</strong> Am Ballermann ist am Donnerstagabend ein Club eingestürzt. Es gibt mindestens vier Tote, sieben Verletzte befinden sich in kritischem Zustand. <a data-li-document-ref="120038370" href="https://www.heute.at/s/ballermann-club-eingestuerzt-hoerte-sich-wie-bombe-an-120038370">Weiterlesen &gt;&gt;&gt;</a>
    24.05.2024: Ballermann-Club eingestürzt: "Hörte sich wie Bombe an". Am Ballermann ist am Donnerstagabend ein Club eingestürzt. Es gibt mindestens vier Tote, sieben Verletzte befinden sich in kritischem Zustand. Weiterlesen >>>
    Pressefoto Scharinger / Andreas ZEECK
    Mehr zum Thema