Bentley präsentiert Continental GT mit V8

Für die neue Generation des Bentley Continental GT gibt es jetzt als Einstiegsversion auch einen 8-Zylinder-Motor.
Auch bei Bentley muss es nicht immer ein 12-Zylinder sein, der neue Continental GT ist jetzt auch mit 8-Zylinder-Motor erhältlich.

Die Leistung des 4,0 Liter V8 liegt bei 550 PS, womit der Bentley auch mit vier Zylinder weniger für viel Fahrspaß sorgen wird.

Wer die volle Leistung abruft erreicht im Coupé nach 4,0 Sekunden die 100 km/h-Marke, das Cabrio benötigt mit 4,1 Sekunden aber nur geringfügig länger.

CommentCreated with Sketch.0 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. Beide Versionen des Bentley Continental GT V8 sind bis zu 318 km/h schnell, was selbst auf deutschen Autobahnen ausreichend sein sollte.

Einen Preis hat Bentley noch nicht verraten, der Marktstart ist in Nordamerika im Herbst 2019, die unwichtigeren Kunden in Europa müssen sich sogar noch bis zum ersten Quartal 2020 gedulden.

Stefan Gruber, autoguru.at (sg)

Nav-AccountCreated with Sketch. sg TimeCreated with Sketch.| Akt:
MotorBentley

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

CommentCreated with Sketch.Kommentieren