Berufsrettung Wien dreht eigenes Bottle-Cap-Video

"Was die Polizei Wien kann, können unsere NotfallsanitäterInnen schon lange", sagt die Berufsrettung. Und legt ein eigenes "Bottle-Cap"-Video vor.
Die Wiener Polizei hat mit einem Video zur aktuellen Bottle-Cap-Challenge beeindruckt. Es zeigt, wie ein Beamter eine Mineralwasserflasche mit dem Fuß so tritt, dass nur der Stöpsel davonfliegt.

Die Nutzer waren begeistert, doch kann es die Wiener Berufsrettung besser? Ja, sagen die Retter zumindest auf Facebook.

"Können wir schon lange"

Dort heißt es: "Was die Polizei Wien kann, können unsere NotfallsanitäterInnen schon lange". Wie die Berufsrettung an den aktuellen viralen Trend herangeht und dabei für Lacher sorgt, sehen Sie im Video oben!

CommentCreated with Sketch.0 Kommentar schreiben Arrow-RightCreated with Sketch. Ausgelöst hat die Challenge übrigens Schauspieler Jason Statham. Statham steht in dem Clip auf einer Dachterrasse. Im Vordergrund ist eine Flasche zu sehen. In Zeitlupe setzt der Schauspieler zu einem Spin Kick an, mit dem er den Verschluss von der Glasflasche dreht. (rfi)

Kann nicht jeder: #BottleCapChallenge
Kann nicht jeder: #BottleCapChallenge


TimeCreated with Sketch.; Akt:
WienNewsWienSocial MediaRettungseinsatz

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

CommentCreated with Sketch.Kommentieren