So rührend verabschiedet sich TV-Kopfgeldjäger

Beth und Duane Dog Chapman
Beth und Duane Dog ChapmanBild: Instagram
Nach Beth Chapmans Tod nehmen ihr Mann und ihre Tochter Abschied.

"Ich werde dich niemals vergessen, Mama. Du warst so eine starke Frau und du hast mir beigebracht, immer stark zu sein. Du warst für alle stark und hast mir beigebracht, loszulassen."

Tochter Bonnie Chapman (20), verabschiedete sich per Twitter von ihrer toten Mutter.

Beth verlor am Mittwoch nach zwei Jahren den Kampf mit dem Kehlkopfkrebs.Chemo verweigerte sie. Es sei eine Frage des Glaubens, so die Frau von Duane "Dog" Chapman.

Ehefrau hinterließ Botschaften für ihren Mann

Ihr Witwer erzählt nach dem Tod der geliebten Ehefrau, dass sie überall im Haus kleine Nachrichten für ihn versteckt habe. Vom Polsterüberzug bis zu seinem Rasierzeug, überall finde er kleine Zettelchen.

"Es ist schrecklich. Die schrecklichste Zeit in jemandes Leben", erzählt Dog "Hawaii News".

"Du hast jetzt einen Heiligenschein"

Auch Bonnie teilt ihren Schmerz mit der Welt."Ich werde dich immer lieben, Mom. Du hast jetzt einen Heiligenschein", twitterte Bonnie kurz nach dem Tod der Mutter.

Tochter Bonnie Chapman postete ein Foto vom letzten Weg ihrer Mutter Beth in einem Mercedes mit dem Nummerntaferl "Mrs. Dog":

Beth hinterlässt Dog und Bonnie sowie ihre anderen Kinder Cecily Chapman, Garry Chapman und Dominic Davis.

Neue Staffel fast fertig

Beth und Dog waren acht Staffeln lang die Helden der Serie "Dog the Bounty Hunter" bis sie 2012 abgesetzt wurde. Das Paar war dabei, eine neue Staffel zu filmen. Durch Beths Tod konnten die Dreharbeiten nicht beendet werden.

(lam)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
PeopleDancing Stars

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen