Betrunkener folgt Frau bis zu Polizei und zuckt aus

Die Polizei nahm den Mann fest.
Die Polizei nahm den Mann fest.Polizei (Symbolbild)
Ein Mann verfolgte am Mittwoch eine Frau bis zu einer Polizeiinspektion in Wien-Donaustadt, dort verlor der 46-Jährige dann völlig die Nerven.

Eine Frau kam um 21.20 Uhr in die Polizeiinspektion Rudolf-Nurejew-Promenade im 22. Bezirk und bat um Hilfe, da sie von einem Mann belästigt werde.

Der mutmaßliche Belästiger, ein 46-jähriger kubanischer Staatsangehöriger, verfolgte die Frau dabei bis in die Polizeiinspektion.

Polizisten verletzt

Der alkoholisierte Mann verhielt sich gegenüber den Polizisten äußerst aggressiv und attackierte sie mit Faustschlägen und Fußtritten.

Auf Grund seiner tobenden Angriffe mussten die Beamten Pfeffer-spray einsetzen. Der 46-Jährige wurde festgenommen. Ein Polizist wurde leicht verletzt und konnte seinen Dienst nicht fortsetzen.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account wil Time| Akt:
ÖsterreichWienPolizei

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen