Biden-Sohn datete die Witwe seines toten Bruders

Hunter Biden
Hunter Biden
Reuters
In einem Interview mit "CBS" hat Hunter Biden – der Sohn von US-Präsident Joe Biden – über seine turbulente Vergangenheit gesprochen.

Hunter Biden hatte in seinem Leben bereits mit einigen Schicksalsschlägen zu kämpfen. Seine Mutter und Schwester starben bei einem Autounfall, den er selbst im Alter von zwei Jahren knapp überlebte. 2015 starb sein Bruder Beau im Alte von 46 Jahren an einem Hirntumor. Laut eigenen Aussagen "aus Kummer" ergab sich zwischen Hunter Biden und der Wite seines verstorbenen Bruders eine Liebesbeziehung.

Joe Biden, Hunter Biden
Joe Biden, Hunter Biden
picturedesk.com

"Aus Kummer wurde Hoffnung"

Im Interview mit "CBS" gab Biden Details über die Beziehung zu seiner Schwägerin preis: "Es war etwas, das aus einem überwältigenden Kummer entstanden ist, den wir beide geteilt haben. Dieser Kummer wurde zu einer Hoffnung auf eine Liebe, die vielleicht das ersetzen könnte, was wir verloren haben". Er könne jedoch verstehen, dass die Öffentlichkeit von dieser Verbindung verwirrt gewesen sei, so Biden.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account tha Time| Akt:
Joe Biden

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen