Lebensbedrohlich verletzt

Bim erfasst Mädchen (9) in Wien – Heli muss kommen

Am Mittwoch ereignete sich ein schrecklicher Verkehrsunfall in Wien-Favoriten. Ein Kind lief vor die Straßenbahn und verletzte sich schwer.

Community Heute
Bim erfasst Mädchen (9) in Wien – Heli muss kommen
Am Verteilerkreis in Wien-Favoriten landete drei Minuten nach dem Notruf ein Rettungs-Heli.
Leserreporter

Schreckliche Szenen im 10. Bezirk! Unzählige Rettungseinsatzkräfte eilten am Mittwoch gegen 12.30 Uhr in die Quellenstraße. Laut einem Pressesprecher der Wiener Berufsrettung dürfte ein Mädchen vor die Straßenbahn gelaufen sein, wobei es sich schwere Verletzungen zuzog.

    Wien-Favoriten kam es am Mittwoch zu einem schlimmen Unfall.
    Wien-Favoriten kam es am Mittwoch zu einem schlimmen Unfall.
    Leserreporter

    Laut polizeilichen Informationen ist das Mädchen neun Jahre alt. Das Kind soll sich gerade auf dem Nachhauseweg befunden haben.

    Neben mehreren Rettungsfahrzeugen erschien drei Minuten später bereits ein Helikopter. Noch vor Ort wurde die Neunjährige notfallmedizinisch versorgt.

    Das Mädchen wurde mit einem Polytrauma so schnell wie möglich ins Spital geflogen. Die Neunjährige erlitt lebensbedrohliche Verletzungen. Mittlerweile ist der Zustand stabil. "Jetzt können wir nur beten und hoffen", so die Rettung gegenüber "Heute".

    Laut Wiener Linien konnte der Zusammenstoß trotz umgehend eingeleiteter Notbremsung nicht mehr verhindert werden. "Die Fahrerin hat einen Schock erlitten, wurde in ein umliegendes Spital gebracht und wird psychologisch betreut", so Wiener Linien abschließend.

    Genauere Informationen zum Unfallhergang werden aktuell ausgewertet.

    Öffi-Ausfälle in Favoriten

    Die Linie 6 wurde aufgrund des Rettungseinsatzes kurzzeitig in beiden Fahrtrichtungen umgeleitet. Derzeit kommt es auf den Linien 6, 11 und 14A zu unterschiedlichen Zeit-Intervallen.

    ln einer früheren Version des Artikels wurde das Alter des Mädchens mit 6 angegeben - dies hat die Polizei inzwischen auf 9 korrigiert.

    Auf den Punkt gebracht

    • Ein Mädchen (9) wurde in Wien-Favoriten von einer Straßenbahn erfasst und erlitt lebensbedrohliche Verletzungen, die einen Helikoptereinsatz erforderlich machten
    • Der Unfall führte zu starken Öffi-Ausfällen in der Umgebung, da die Rettungseinsatzkräfte schnell vor Ort waren, um Hilfe zu leisten
    red
    Akt.
    Mehr zum Thema
    ;