Blazer Update: Boob Suits sind jetzt überall

Der Red-Carpet-Look der Saison: Tief ausgeschnittene Boob Suits
Der Red-Carpet-Look der Saison: Tief ausgeschnittene Boob SuitsBild: iStock
Zurzeit tragen Stars wie Emrata oder Gwyneth Paltrow Blazer am liebsten ohne etwas drunter. Die Boob Suits können eine Inspiration für festliche Kleidung sein.
Jedes Jahrzehnt hatte seine Blazerform. Angefangen bei den breiten Schultern der 80er, den Oversize-Modellen der 90er bis hin zu den taillierteren Modelle der Nuller-Jahre, die dann in den 10er Jahren von Longblazern abgelöst wurden. Gerade befinden wir uns am Übergang zu einem neuen Modejahrzehnt.



Dieses scheint von einem besonders freizügigen Model eingeleitet zu werden, das sich möglicherweise nicht unbedingt als Business-Outfit eignen wird, sondern eher für festlichere Anlässe: Blazer trägt man jetzt sehr weit ausgeschnitten und Brust-betont.

CommentCreated with Sketch.3 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. Er fällt daher eher in die Kategorie der Abendgarderobe. In den letzten Monaten hat sich in den Sozialen Medien ein regelrechter Hype um die aufreizende Blazerform entwickelt.

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

Nav-AccountCreated with Sketch. GA TimeCreated with Sketch.| Akt:
Fashion&Beauty

CommentCreated with Sketch.Kommentieren