Blinder Passagier? Katze fährt in Kofferraum von VW mit

Ob die Katze ein blinder Passagier ist, ist nicht ganz klar.
Ob die Katze ein blinder Passagier ist, ist nicht ganz klar.Leserreporter
Das sieht man nicht alle Tage! In Wien entdeckte ein Leser eine Katze, die gemütlich auf der Hutablage saß und aus dem Fenster schaute.

In Wien-Alsergrund sorgte eine Katze für jede Menge Belustigung bei "Heute"-Leserreporter Martin. "Ich war gestern Nachmittag am Gürtel bei der Nussdorfer Straße unterwegs, als ich die Katze im Auto sitzen sah", erzählt er und spekuliert, ob es sich dabei um einen blinden Passagier oder um eine Spazierfahrt mit dem Vierbeiner gehandelt hat.

Die Katze sieht zumindest sehr entspannt aus, während sie auf der Hutablage des silbernen VWs sitzt und durch die Heckscheibe blickt. Ob sie nun absichtlich mit im Auto gesessen ist, oder sich heimlich in das Fahrzeug geschlichen hat, ist nicht bekannt. Zumindest sollten Haustiere wie Hunde und Katzen, aufgrund der Sicherheit, in einer dafür vorgesehenen Box transportiert werden - sofern sie mitgenommen werden wollen.

Werde Whatsapp-Leserreporter unter der Nummer 0670 400 400 4 und kassiere 50 Euro!

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account rhe Time| Akt:
LeserWienHaustiereKatze

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen