Blutiger Jared Leto schockt in erstem "Morbius"-Trailer

Im allerersten Trailer zur Marvel-Comicverfilmung "Morbius" wird Hollywood-Schönling Jared Leto zum blutsaugenden Vampir - und trifft einen guten, alten Bekannten wieder.
Mit seiner ausgeflippten und zappeligen Interpretation des Jokers in "Suicide Squad" blieb Jared Leto weit hinter den Erwartungen. Spätestens mit dem Mega-Erfolg von Joaquin Phoenix' Version - und zehn Oscar-Nominierungen - ist der Leto-Joker Geschichte. Eine zweite Chance wird er wohl nicht mehr bekommen.

Jared Leto hat Appetit auf Blut



Da trifft es sich ja gut, dass der 48-jährige den Sprung ins Marvel-Universum geschafft hat und dort eine der geheimnisvollsten Figuren verkörpern darf: Er spielt den Biochemiker Dr. Michael Morbius, der auf der Suche nach einem Heilmittel für seine Krankheit verwandelt er sich bei einem Selbstversuch nach und nach in ein Monster mit übermenschlicher Macht.

CommentCreated with Sketch.0 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. Kleiner Haken: Er braucht Blut um zu überleben.



In dem lang erwarteten Kinoereignis spielen unter der Regie des Visionärs Daniél Espinosa ("Life") in weiteren Rollen Matt Smith ("Doctor Who") als ehemaliger Verbündeter sowie Tyrese Gibson ("Fast & Furious"-Reihe) als FBI-Agent und Verfolger des verwandelten Dr. Morbius.

Saugt "Morbius" das Marvel-Universum leer?



Marvel-Fans, die sich den ersten "Morbius"-Trailer genau und bis zum Ende anschauen, werden sich freuen: Es finden sich nicht nur Referenzen auf Spider-Man (Minute 2:10), sondern auch Hinweise darauf, dass "Morbius" auch das gesamte Marvel Universum heimsuchen könnte. Ganz am Schluss des Teaser-Clips sieht man "Spider-Man: Homecoming"-Bösewicht "Vulture" (Michael Keaton).

Kinostart für „Morbius" ist aktuell der 30. Juli 2020.

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen

Nav-AccountCreated with Sketch. jd TimeCreated with Sketch.| Akt:
USANewsKinoFilmTrailerMarvel ComicsJared LetoComicverfilmungJochen Dobnik

CommentCreated with Sketch.Kommentieren