"Bridgerton"-Sex raubt Ashton Kutcher den Schlaf

Ashton Kutcher und Mila Kunis vertreiben sich den Lockdown gerne mit gemeinsamen TV-Abende. Doch bei der Serienauswahl scheiden sich die Geister.
Ashton Kutcher und Mila Kunis vertreiben sich den Lockdown gerne mit gemeinsamen TV-Abende. Doch bei der Serienauswahl scheiden sich die Geister.
Photo Press Service
Mila Kunis bekommt gar nicht genug von den heißen "Bridgerton"-Sexszenen. Eine Vorliebe, die ihrem Mann Ashton Kutcher aber nun den Schlaf raubt.

Schauspielerin Mila Kunis (37) hat sich in einem "Today"-Interview als leidenschaftlicher "Bridgerton"-Fan geoutet. Die Netflix-Kostümromanze schafft es sogar, dass die Hollywood-Schönheit ihre Sehgewohnheiten komplett über den Haufen geworfen hat. Denn normalerweise streicht sie bei gemeinsamen Fernsehabenden mit ihrem Mann Ashton Kutcher (42) schon frühzeitig die Segel. "Ich schlafe um 21.30 Uhr ein, ich bin raus", erzählt sie. "Egal, was läuft – ich schlafe."

Kutcher hält "Bridgerton" für Porno

Nicht aber, wenn "Bridgerton" im heimischen Patschen-Kino läuft. Denn um zu wissen, wie es in der Serie weitergeht, bleibt Kunis schon mal länger als "bis Mitternacht" vor dem Bildschirm kleben, wie sie im Interview ausplaudert. Ein Durchhaltevermögen, für das sie mit der fünften "Bridgerton"-Episode entsprechend pikant belohnt wurde – schließlich geht es in dieser Folge zwischen Daphne (Phoebe Dynevor) und dem Duke of Hastings (Regé-Jean Page) besonders heiß zur Sache. Doch ausgerechnet diese wilden Bettszenen rissen Kunis' Ehemann Ashton Kutcher irritiert aus dem Schlaf, verrät er im "Today"-Gespräch.

"Schaust du dir etwa einen Porno an?" habe er die unersättliche "Bridgerton"-Seherin neben ihm im ersten Moment gefragt, weil er nicht wusste, wie er die nächtliche Geräuschkulisse einordnen soll. "Es war schrecklich", erinnert sich Kutcher scherzhaft an die erotische Ruhestörung. "Ich dachte: Ist da jemand anderes im Bett?" Ganz bestimmt nicht die besten Voraussetzungen, dass nach Kunis auch Kutcher dem "Bridgerton"-Hype erliegt.

>> BRIDGERTON (Staffel 1) ist auf Netflix verfügbar.

Comment Jetzt kommentieren Arrow-Right
Nav-Account red Time| Akt:
Ashton KutcherMila KunisNetflix

ThemaWeiterlesen