Brutal-Diät für Sixpack – "Ich habe mich angepisst"

Bodybuilder Andi Pürzel packt aus.
Bodybuilder Andi Pürzel packt aus.Screenshot ATV
Aufrüttelnde Dokumentation Sonntagabend im TV: ATV berichtet darüber, wie Fitness-Freaks für den Waschbrett-Bauch ihre Gesundheit aufs Spiel setzen.

Abgerechnet wird am Strand. Viele Männer trainieren, wenn nicht gerade Lockdown ist, im Fitness-Center hart, um den begehrten Waschbrettbauch zu erlangen. In einer neuen Ausgabe von "Die Reportage" berichtet ATV über Männer, die nicht Gewichter stemmen, sondern für ihr Ziel eisern Diät halten, sich Steroide spritzen oder mit einer Brutal-Diät Raubbau am eigenen Körper betreiben. 

Bodybuilder Andi hungerte

Eines der Extrembeispiele der neuen Sendung (Sonntag, 21.20 Uhr, ATV) ist Bodybuilder und Fitnessstudio-Besitzer Andreas Pürzel. Er hungerte sich innerhalb weniger Monate von 91,5 Kilo auf sein Wettkampfgewicht von 79,9. "Es ist im Prinzip  geplantes Verhungern", erklärt er. "Der Körper sträubt sich dagegen." Das drückt auch aufs Gemüt: "Man wird ziemlich asozial, weil man ständig Hunger hat, man ist ständig müde, man hat keine Energie, keine Lust. Man möchte nicht sprechen – alles fährt hinunter. Das ist kein Zustand, den man ein Leben lang halten kann oder ein Leben lang haben möchte. Das wäre weder gesund noch realisierbar."

"Anpissen war mir lieber als aufstehen"

Im TV spricht er auch offen und unverblümt über die Schattenseiten seiner Abmagerungskur. Ein Erlebnis ist ihm dabei ganz besonders in Erinnerung geblieben: "Ich bin eines Tages an der Bar gesessen, war am Ende der Diät und so erschöpft und müde, dass ich zu faul war, um aufs Klo zu gehen. Ich habe mich angepisst." Das hat er sogar im vollen Bewusstsein der Situation getan, denn: "Das Anpissen war mir lieber, als aufzustehen und diese Schmerzen auf mich zu nehmen und aufs Klo zu gehen." 

Kraftsportler Andi Pürzel merkt zudem an, dass man sich über das Bild eines Top-Bodys gar nicht mehr erfreuen kann. "Optisch ist das sehr geil, rein physiologisch ist es das Gegenteil. Auch sexuell: Du hast null Empfinden mehr, null Lust. Du denkst nur noch: Wann ist die nächste Mahlzeit?"

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
ATVFitnessFitness-TrendsDiät

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen