Buick zeigt Enspire Concept in China

Mit den Enspire Concept gibt Buick auf der Auto Show in China einen Ausblick auf ein Elektro-SUV.

Buick ist in China eine sehr beliebte Marke, es verwundert also nicht, dass die Amerikaner in China erstmals das Enspire Concept vorstellen.

Das Design des Elektro-SUV zeigt erstmals die neue Buick Designsprache und wirkt sehr dynamisch, aber auch recht bullig und luxuriös.

Während der Innenraum noch etwas futuristisch wirkt, hat das Außendesign durchaus schon Serien-Charakter.

Mit einer Leistung von 558 PS verspricht der Buick Enspire auch viel Fahrspaß, für den Sprint von 0 auf 100 km/h sollen nur 4 Sekunden vergehen.

Die Reichweite soll bei knapp 600 Kilometer liegen. Bleibt jetzt nur noch abzuwarten, ob der Enspire auch wirklich auf die Straße kommen wird, oder doch nur ein Concept Car bleibt.

Stefan Gruber, autoguru.at (sg)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Motorsport

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen