Bundesheer zeigt, wie Corona-Massentest abläuft

Das Bundesheer unterstützt bei der Durchführung der Massentests.
Das Bundesheer unterstützt bei der Durchführung der Massentests.Clemens Pilz
Als erstes Bundesland will Wien ab Mittwoch mit einer umfassenden Teststrategie starten - für Heer und Behörden eine logistische Mammutaufgabe.

Bis 13. Dezember sollen die Corona-Massentests in Wien über die Bühne gehen. Hintergrund des Termins: So möchte man vermeiden, dass positiv getestete Personen über Weihnachten in Quarantäne müssen.

Damit der straffe Zeitplan hält, hat die Stadt den Aufbau von drei großen Testzentren angekündigt. Im Prater, der Stadthalle und der Marxhalle sollen ab kommender Woche täglich bis zu 150.000 Personen auf das Coronavirus getestet werden.

Bundesheer zeigt Ablauf

Bei der Logistik setzt man auf Unterstützung durch das Bundesheer. Dieses zeigte am Freitag anhand einer Teststrecke in Korneuburg, wie die Covid-Tests von der Registrierung bis zur Übermittlung des Ergebnis ablaufen werden. Major Martin Weiler von der ABC-Abwehr erkärt den Ablauf (Video unten).

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-AccountCreated with Sketch. pic TimeCreated with Sketch.| Akt:
CoronatestCoronavirusBundesheer

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen