Bushido über Helene im TV: "Was für ein Quatsch"

Rapper Bushido ist offenbar kein Fan von Schlagerstar Helene Fischer.
Rapper Bushido ist offenbar kein Fan von Schlagerstar Helene Fischer.imago images/Future Image
In der RTL-Chartshow plauderten Promis über das Musikjahr 2021. Bushido reagierte genervt, als ihm ein Clip von Helene Fischer gezeigt wurde.

Seit 2003 begrüßt Moderator Oliver Geissen zahlreiche prominente Gäste in seiner RTL-Chartshow. In der vergangenen Sendung blickten sie auf das Musikjahr 2021 zurück. Diesmal urteilten Politiker Karl Lauterbach, Harald Glööckner, Das Schlagerduo "Die Amigos", Maite Kelly, die Zwillinge Cheyenne und Valentina Pahde sowie Rapper Bushido über die Songs, die heuer besonders beliebt waren.

Helene ist Thema in der RTL-Chartshow

Ein großes Musikhighlight im Jahr 2021 war natürlich das Comeback von Schlagerstar Helene Fischer. Ihre neuesten Songs schafften es nicht in die RTL-Charts, dafür aber "Despacito", den sie gemeinsam mit Luis Fonsi für ihre Platte "Helene Fischer Show - Meine schönsten Momente" aufnahm.

Bushido mag Helene offenbar nicht

Als Bushido einen Clip von ihrem Musikvideo zu sehen bekommt, reagiert er äußerst genervt. "F*ck, das ist Despacito", kommentiert er. Der deutsche Rapper schüttelt den Kopf und meint: "Ach so, und das ist der Typ, oder was? Und jetzt macht Helene Fischer "Despacito"? Seine Frau Anna-Maria sitzt neben ihm und will ihm antworten, doch Bushido meint nur: "Ja, komm. Mach weg! Alter, was ist denn das für ein Quatsch, Mann?" Ein großer Fan von Helene ist der Rapper offenbar nicht...

VIP-Bild des Tages

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Helene FischerBushido

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen