Ist eigentlich Butter oder Margarine gesünder?

An dieser Frage scheiden sich die Geister: Lieber Butter oder doch besser Margarine auf das Brot? Welcher der beiden Aufstriche wirklich gesünder ist, erfahren Sie hier!
Das Frühstück soll ja bekanntlich die "wichtigste Mahlzeit" des Tages sein und viele Menschen nehmen sich dafür auch gerne richtig viel Zeit.

Ein leckeres Frühstücksei, dazu ein heißer Kaffee und frisches Gebäck - ein perfekter Start in den Tag! Doch eine Frage bleibt dabei meist offen und sorgt für Diskussionen: "Soll Butter oder doch eher Margarine auf das Brot?"

Zwar bevorzugen viele die Butter, da sie geschmacklich besser sein soll, andere wiederum greifen gerne zu einer Margarine.

Margarine gesünder als Butter

Aber was ist eigentlich gesünder? Laut einer Expertin von "Stiftung Warentest" hat die Margarine in Sachen Gesundheit die Nase ein wenig vor der Butter.

CommentCreated with Sketch.12 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. "Wenn man tatsächlich nur auf das Fett schaut, dann ist Margarine der Butter überlegen. Denn die Margarine enthält reichlich ungesättigte Fettsäuren", erklärt Ina Bockholt-Lippe im "SAT.1-Frühstücksfernsehen".

Warum allerdings nicht jeder Pflanzenfett-Aufstrich automatisch gesund ist und worauf Sie beim Kauf von Margarine oder Butter achten sollten, erfahren Sie im Video oben. (wil)

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

Nav-AccountCreated with Sketch. wil TimeCreated with Sketch.| Akt:
EuropaNewsGenussLebensmittel

CommentCreated with Sketch.Kommentieren