Cabrio in Sattelschlepper: Zwei Verletzte auf der S6

Schwerer Unfall am Montag auf der S6 bei Gloggnitz (Bez. Neunkirchen): Ein Cabrio krachte von hinten in einen Sattelschlepper.
Blechsalat am Montagnachmittag auf der Semmering Schnellstraße (S6) bei Gloggnitz: In Fahrtrichtung Wien kam es zu einem Auffahrunfall zwischen einem mit zwei Personen besetzten Cabrio und einem Tank-Sattelzug.

Obwohl das Cabrio beim Unfall völlig demoliert wurde, kamen die beiden Insassen glimpflich davon, wurden laut Einsatzleiter vom Roten Kreuz leicht verletzt. Beide wurden zur weiteren Untersuchung ins Landesklinikum Wiener Neustadt gebracht.

Nach der polizeilichen Freigabe wurde der schwer beschädigte Unfallwagen von der Stadtfeuerwehr Gloggnitz mittels Kran geborgen und von der Schnellstraße verbracht. Zwischenzeitlich war auch ein Christophorus-Hubschrauber am Weg zum Unfall, dieser konnte aber wieder storniert werden. (min)

CommentCreated with Sketch.1 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.

Nav-AccountCreated with Sketch. min TimeCreated with Sketch.| Akt:
GloggnitzNewsNiederösterreichVerkehrsunfall

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

CommentCreated with Sketch.Kommentieren