Charity-Lady in die Notaufnahme eingeliefert

Yvonne Rueff erholt sich im Spital.
Yvonne Rueff erholt sich im Spital.Privat
Eine verpasste Vorsorgeuntersuchung landete Tanzschulbesitzerin Yvonne Rueff Samstagnacht in der Notaufnahme.

"Samstagnacht ging es für mich in die Notaufnahme. Am Sonntag folgte die Operation", so Tanzschulbesitzerin Yvonne Rueff (44) zu "Heute".

"Ein gynäkologischer Eingriff rund um Zysten" sei der Grund für den Spitalsaufenthalt. "Auch in Zeiten von Corona darf man nicht auf Vorsorgeuntersuchungen vergessen. Wäre ich früher zum Arzt gegangen, wäre das vielleicht nicht passiert." Bis nächste Woche muss sie nun einmal fix im Krankenhaus bleiben.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-AccountCreated with Sketch. cor TimeCreated with Sketch.| Akt:
PeopleKrankenhausPromis

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen